Bug Bites Algenchips, 100 g

Artikelnummer: A7361 | UPC: 015561173612 Kategorien: , , ,



Fluval Bug Bites Chips enthalten Insekten und sind somit speziell auf das natürliche Fressverhalten von Fischen zugeschnitten. Außerdem wurden Vitamine, Mineralstoffe und weitere Spurennährstoffe hinzugegeben, die für die Gesundheit und Vitalität der Fische unentbehrlich sind. Die Algenchips sind ideal für alle am Boden fressenden Aquarienbewohner (Plecos, Antennenwelse, Schmerlen, Corydoras usw.). Sie enthalten sowohl nährstoffreiche Spirulina und Kelp als auch hochwertiges Insektenprotein für eine gute Verdaulichkeit und ein optimales Wohlergehen, Wachstum und die Farbenpracht der Fische. Die Beschaffenheit dieses Futters gibt Ihren am Boden fressenden Fischen die Zeit, die sie benötigen, um ihr Futter gemächlich zu zermahlen.

?
TEILEN SIE DIESE SEITE
  • Larven der Schwarzen Soldatenfliege – nachhaltig mit Früchten und Gemüse gezüchtet
  • Angereichert mit Spirulina und Kelp aus Hawaii – für ausgezeichnete pflanzliche Proteine
  • Enthält 43,5% Rohprotein aus verschiedenen hochwertigen Quellen
  • Reich an Omega-3- & -9-Fettsäuren für gesunde Haut, Schuppen, Flossen und Farben
  • Enthält für eine ausgewogene Ernährung eine hochwertige Mischung aus Vitaminen, Mineralstoffen und Spurennährstoffen
  • Äußerst schmackhaft – ein Geschmack, den Fische lieben
  • Für den maximalen Grad an Qualitätskontrolle und Frische in kleinen Chargen hergestellt
  • Das Futterformat löst sich langsam auf
  • Keine künstlichen Füllstoffe oder Konservierungsstoffe

‚ALLEINFUTTERMITTEL FÜR ALLE AM BODEN FRESSENDEN FISCHE

Fütterungsempfehlung: Füttern Sie zwei- bis dreimal täglich die Menge, die von den Fischen innerhalb von zwei Minuten gefressen wird. Wir empfehlen regelmäßige Wassertests, um Qualitätsprobleme des Wassers zu vermeiden, die durch eine Überfütterung entstehen können.

Lagerungshinweis: Nach dem Öffnen kühl und trocken lagern. Mindestens haltbar bis und Kennnummer der Partie: siehe Boden.

Zusammensetzung: Insektenmehl (Mehlwurmmehl 15%, Larven der Schwarzen Soldatenfliege 10%), Weizenmehl, Weizengluten, Weizenkeime, Alfalfa, Spirulina, hydrolysiertes Fischprotein, Kelp (5%), hydrolysiertes Garnelenprotein, Spinat (5%), Aktivkohle.

Analytische Bestandteile: Protein 43,5%, Fettgehalt 4%, Rohfaser 3%, anorganischer Stoff 5%, Omega-3 0,6%, Omega-6 0,8%.

Zusatzstoffe: ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A 25.000 IE/kg, Vitamin D3 1.450 IE/kg, Vitamin C 440 mg/kg, Vitamin E 95 mg/kg, L-Lysin 480 mg/kg, DL-Methionin 480 mg/kg, Betain 1.900 mg/kg, Beta-Glucan 480 mg/kg, Eisen 82 mg/kg, Jod 0,60 mg/kg, Kupfer 4 mg/kg, Mangan 16 mg/kg, Zink 22 mg/kg, L-Carnitin 48 mg/kg, Rosmarinextrakt 23 mg/kg, Tocopherole 31 mg/kg, Cholinchlorid 500 mg/kg.

Omega-3- & -6-Fettsäuren sind naturgemäß im Mehl der Larven der Schwarzen Soldatenfliege enthalten.

BUG BITES FLAKES2020-10-15T11:24:54-04:00

BUG BITES FUTTERFLOCKEN

WÄHLEN SIE HINWEISE KATEGORIE

Welche Vorteile haben meine Fische durch die Fütterung von Futterflocken und Futterchips?

Futterflocken sind ideal für an der Wasseroberfläche fressende Fischarten. Die Futterflocken können in noch kleinere Teile zerbrochen werden oder als Ganzes gefüttert werden, so dass sie für Fische jeglicher Größe und sogar Fischbrut geeignet sind.
Futterchips zerfallen nicht so schnell und verschmutzen daher das Aquarium nicht so stark. Diese harten Chips sind ideal für Arten, die ihr Futter gerne zermahlen/zerreiben oder an dem Futter knabbern. Dieses Futterformat hilft, das natürliche Konkurrenz-Freßverhalten zu stimulieren. Außerdem sind die Futterchips ideal für in der Nacht fressende Fischarten.

Welche Futtersorten kann ich in meinem Betta-Becken füttern?

Wir empfehlen das Bug Bites Futter für Bettas als Hauptfutter für jeden Tag. Sie können mit gefrorenen Garnelen, gefrorenen Büschelmückenlarven, gefrorenen Zuckmückenlarven und farbverstärkenden Futtersorten Abwechslung in die Ernährung Ihres Bettas bringen. Die Fluval Farbverstärkenden Futtersorten enthalten 25 % Krill, was zu einem ausgezeichneten Geschmack beiträgt und die Farbenpracht der Fische enorm verstärkt.

Ich habe gerade einen Behälter mit Fischfutter geöffnet. Meine Fische sollen immer einen guten Nährstoffgehalt bekommen. Wie lange kann ich meine Fische also damit füttern?

Damit Ihre Fische immer einen optimalen Nährstoffgehalt bekommen, sollten Ihre Fische den Inhalt des Behälters innerhalb von 6 Monaten fressen. In dieser Zeit sollten Sie den Behälter am besten kühl und trocken lagern.

Mein ungeöffneter Behälter mit Fischfutter hat das Mindesthaltbarkeitsdatum etwas überschritten. Muss ich das Futter wegwerfen?

Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist konservativ angegeben. Nur ein paar Vitamine sind zu diesem Zeitpunkt vielleicht ein bisschen weniger wirksam, aber Sie können den Rest des Futters zügig auch nach diesem Datum füttern (innerhalb von 2 Monaten). Wir empfehlen jedoch, das Fischfutter vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum zu verfüttern, um die maximale Frische und den optimalen Nährstoffgehalt zu gewährleisten.

Welche Zutat(en) in den Fluval Farbverstärkenden Zusammensetzungen trägt/tragen eigentlich zur Verstärkung der Farbenpracht der Fische bei?

Die Fluval Farbverstärkenden Futtersorten enthalten eine hohe Konzentration an Krill, welcher äußerst schmackhaft ist und außerdem einen natürlichen farbverstärkenden Effekt bei Fischen hat.

Meine Fische scheinen wieder Hunger zu haben, kurz nachdem sie gefüttert wurden. Sollte ich noch mehr füttern?

Nein. Bei aktiven Arten ist es besser, weniger zurzeit zu füttern, aber die Anzahl der Fütterungen pro Tag zu erhöhen. Füttern Sie sie beispielsweise dreimal am Tag und beobachten Sie ihre Mägen. Wenn sie etwas gefüllt aussehen, ist dies in Ordnung.

Mein kleines Kind hat Ihr Fischfutter gegessen. Ist dies gefährlich?

Das Fluval Fischfutter ist nicht für den menschlichen Verzehr geeignet. Allergische Reaktionen auf verschiedene Inhaltsstoffe sind ein potenzielles Risiko bei allen Nahrungsmitteln – egal ob für Menschen oder für Tiere. Obwohl das Fluval Fischfutter ein sicheres Futter ist, empfehlen wir, das Fischfutter außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren. Konsultieren Sie zur weiteren Vorgehensweise einen Arzt.

Warum empfehlen Sie, Fische zu füttern, ohne die Finger dabei zu benutzen?

Die Fütterung der Fische mit dem Behälterdeckel trägt dazu bei, dass die Portionen kontrolliert werden und eine Überfütterung verhindert wird. Diese Methode verhindert aber auch, dass die Finger mit dem Futter in Berührung kommen, die das Futter aufgrund der Bakterien, Öle, Cremes usw., die auf den Händen zu finden sind, verunreinigen könnten.

Wurde der Lachs, der in dem Bug Bites Futter enthalten ist, gezüchtet oder im Meer gefangen?

Der in den Bug Bites Futtersorten verwendete Lachs wurde gezüchtet und ist MSC-zertifiziert (Zertifizierte Nachhaltige Fischerei)

Warum ist Spirulina für die Haut, die Schuppen und die Flossen der Fische von Vorteil?

Spirulina ist eine reiche Quelle an Mucoproteinen, die die Schutzschleimschicht der Fische fördert, was zuträglich für die Haut, die Schuppen und die Flossen der Fische ist. Außerdem tragen diese Mucoproteine dazu bei, Krankheiten zu verhindern, und sie verleihen den Fischen ein glänzenderes und gesünderes Aussehen.

Kann keine Antwort finden?

Kontaktiere uns
Nach oben